zurück logo
Die besseren Wälder
Apr2320:00
Die besseren Wälder
Neues Musiktheater nach dem Roman von Martin Baltscheit ab 13 Jahren

Eine Wolfsfamilie verlässt ihre Heimat, um der nackten Not zu entkommen. Sie wollen in DIE BESSEREN WÄLDER. Man sagt, dort gebe es wärmere Hohlen, klareres Wasser und mehr Schafe, als man jemals fressen könne. Aber bereits am Grenzzaun fallen Schüsse, und ein kleiner Wolf bleibt als einziger Überlebender zurück. Ein kinderloses Schafsehepaar findet ihn. Soll es ihn töten oder füttern? Wanja und Frauke wollen unbedingt ein Kind und nehmen den Jungen auf. Sie geben ihm den Namen Ferdinand und machen aus ihm ein echtes Vorzeigeschaf. In einer Gesellschaft, die sich vor allem durch eine große Mauer schützt, scheint er sicher zu sein: Schafe springen nicht über Mauern. Beck, ein Schafsjunge, wird sein bester Freund und mit Melanie erwacht Ferdis erste große Liebe. Gemeinsam wollen die Jugendlichen in das geheime Leben der Erwachsenen eintauchen. Das „Rote Dorf“, gleich hinter der Grenze, lockt. Einer dieser Ausflüge endet tödlich für Melanie. Sie wird mit durchgebissener Kehle aufgefunden. Der Verdacht fällt auf Ferdi, und wieder muss er fliehen. Wolf oder Schaf? Einer wie Ferdi muss sich erst kennenlernen. Für ihn beginnen die Tage der Wahrheit. Martin Baltscheit kleidet seine Geschichte über Identität, Vorurteil, soziale Rollen, Werte und Traditionen in das Gewand einer Tierparabel. Ein Orchester, eine Sängerin und ein Sänger stehen gemeinsam mit den Ensembles des Fürther Stadttheaters und des Theaters Pfütze auf der Bühne, sie lassen Bilder ertönen und Musik sichtbar werden.

Galerie

Anmerkungen
Wiederaufnahme

Zur Veranstaltungsseite

Vorverkaufsinformationen

Veranstaltungsort
Kulturforum Fürth
Würzburger Straße 2
90762 Fürth
Tel: 0911-973840
Fax: 0911-9738416
kulturforum@fuerth.de
Webseite des Veranstaltungsortes
Kartenansicht (Google)

Öffentliche Verkehrsmittel

U-Bahn Linie 1 (Station Stadthalle)
Buslinien 172 (Haltestelle Kulturforum)

Veranstalter
Stadttheater Fürth