zurück logo
© Viola Karaalioğlu und Tim Auzinger
Augenrausch – Das AR-Bilderbuch als multimediales Erlebnis © Viola Karaalioğlu und Tim Auzinger
Mär1609:00
Augenrausch – Das AR-Bilderbuch als multimediales Erlebnis
AKTUELL GESCHLOSSEN - Kunstausstellung von Viola Karaalioğlu & Tim Auzinger verlängert bis 13. Juni
Bis 18:00 Uhr

Papier trifft Pixel. Das multimediale Augmented-Reality-Bilderbuch „Augenrausch“ taucht in die fantastische Welt des blinden Safari ein. Die interaktive Ausstellung lässt sich durch verschiedene Medien wie Text, Ölgemälde, Stop-Motion-Animationen und Ton erleben.

Zusätzlich können im Rahmen dieser Ausstellung weitere Werke des Künstlers und der Künstlerin betrachtet werden.

Die Kunstausstellung wird bis zu 13. Juni verlängert und die am 2. Mai angedachte Midissage entfällt. Stattdessen wird es am 13. Juni ab 14 Uhr im Loni-Garten eine große Finissage mit multimedialer Lesung und Live-Musik geben.

Für allgemeine Informationen können Sie uns auch gerne im Kulturladen anrufen unter Tel.: 09 11 / 2 31-1 15 40.
Bei einem Besuch in unserer Einrichtung müssen die jeweils gültigen Hygienevorschriften beachtet werden. Diese finden Sie unter www.kuf-kultur.de. Für alle Veranstaltungen und Angebote des Kulturladens Loni-Übler-Haus gilt: Termine können sich ändern und die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Je nach Wetterlage am Veranstaltungstag: Änderungen vorbehalten.

Galerie

© Viola Karaalioğlu und Tim Auzinger

Preise
Eintritt frei

Vorverkaufsinformationen

Öffnungszeiten
16. März 2021 bis 11. Juni 2021
Montaggeschlossen
Dienstag09:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag09:00 - 17:00 Uhr
Freitag09:00 - 17:00 Uhr
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen
 

Sonderöffnungszeiten

Dienstag, 16.03.202109:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kulturladen Loni-Übler-Haus
Marthastraße 60
90482 Nürnberg
Tel: 0911-231-1154-0
Fax: 0911-231-1155-0
loni-uebler-haus@stadt.nuernberg.de
Webseite des Veranstaltungsortes
Kartenansicht (Google)

Öffentliche Verkehrsmittel

Veranstalter
Kulturladen Loni-Übler-Haus - Amt für Kultur und Freizeit (KUF)