zurück logo
Meier Müller Schulz
Jul2420:30
Meier Müller Schulz
Ein ziemlich cooler Thriller

Großstadtsingle Meier nimmt Schulz als Geisel, um der Einsamkeit zu entfliehen: statt Geld möchte er Gesellschaft haben. Doch just in dem Moment schneit Nachbarin Müller herein. Auf der Suche nach einem Verlobten steht sie mit selbstgebackenem Streuselkuchen da. Sie entdeckt Schulz und bringt Meier in Erklärungsnot. Eine Dreiecksgeschichte der ganz besonderen Art entspinnt sich: drei Menschen auf der Flucht vor der Einsamkeit finden den ultimativen Kick.
Situationskomik und eine Prise absurder Tragik geben sich hier die Hand. Man darf sich an diesem Abend köstlich amüsieren, selbst wenn Meier in seinem Wahn zu versinken und die Gesellschaft sich in ein internationales Geiselimperium zu verwandeln droht.

Alter: Erwachsene // Dauer: 70 Minuten ohne Pause

Galerie

Anmerkungen

Preise
Eintritt17,50 €
Eintritt (ermäßigt)13,50 €
ermäßigt für: SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Arbeitslose, Behinderte, NürnbergPassInhaberInnen - AUSWEIS BEIM EINLASS VORZEIGEN
 
Vorverkauf15,50 €
Vorverkauf (ermäßigt)10,50 €
ermäßigt für: SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Arbeitslose, Behinderte, NürnbergPassInhaberInnen - AUSWEIS BEIM EINLASS VORZEIGEN

Vorverkaufsinformationen
Zum Kartenvorverkauf

Vorverkauf ab dem 18.11.2016

Vorverkauf im Theater: mittwochs von 10:00–12:30 und donnerstags von 16:00–18:30 (außer Feiertage und Schulferien)

Veranstaltung auf Facebook

Videolink

iCal Download

Veranstaltungsort
Theater Salz+Pfeffer - Schauspiel - Figuren - Objekte
Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Tel: 0911-224388
salz@pfeffertheater.de
Webseite des Veranstaltungsortes
Kartenansicht (Google)

Normale Öffnungszeiten:
Vorverkauf im Theater: mittwochs von 10:00–12:30 und donnerstags von 16:00–18:30 (außer an Feiertagen und in den Schulferien)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der U-Bahn bis zur Haltestelle Plärrer. Ausgang Richtung „Frauentorgraben“ nehmen und nach den Treppen links, dann immer gerade aus. Nur noch die Fußgängerampel überqueren und schon stehen Sie vor dem Glaseingang unseres Theaters.

Veranstalter
Theater Salz+Pfeffer