zurück logo
© Bente Stachowske
Gameboymusic Workshop © Bente Stachowske
net:works - kultur und öffentlichkeit zwischen analog und digital
Okt2416:00
Gameboymusic Workshop
Bis 18:00 Uhr

Das diesjährige ARGE Großraumfestival findet unter dem Thema "net:works" statt. Passend dazu schäppern die Chips und Motherboards!

Gameboy Music Workshop Inzwischen hat sich Chiptune, ein Musikstil der vom Sound alter Spielekonsolen, Homecomputer und vor allem Gameboys geprägt ist einen Namen gemacht. Dazu haben nicht nur Festivals, Online-Communities und namhafte Künstler/innen beigetragen sondern auch die Verfügbarkeit der benötigten Instrumente. Der alte Gameboy ist schnell aus Keller oder Dachboden hervor gekramt und mit geeigneter Software im nu in eine Partymaschine umgewandelt. Wie das geht wird von erfahrenen Musikern aus der Chiptune-Szene in einem Workshop näher gebracht. Alle benötigten Utensilien gibt es vor Ort, aber natürlich kann jeder auch seinen/ihren eigenen Gameboy mitbringen.

Anmeldung unter: marius.holder(at)stadt.nuernberg.de
Teilnahme inklusive anschließender Party im Festsaal: 10€ vor Ort

Zum Festival: http://networks15.de

Galerie

© Bente Stachowske

Anmerkungen

Preise
Eintritt10,- €

Vorverkaufsinformationen

Veranstaltungsort
Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Glasbau 2. OG
Königstr. 93
90402 Nürnberg
Kartenansicht (Google)

Öffentliche Verkehrsmittel

Veranstalter
KunstKulturQuartier
Arbeitsgemeinschaft Kultur im Großraum Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach

Weitere Veranstaltungen dieser Reihe





Kein Treffer mit diesen Suchparametern.